neuesten Nachrichten
Zuhause /

neuesten Nachrichten

/wissenschaftliche Epidemieprävention in Reinräumen und Reinwerkstätten

wissenschaftliche Epidemieprävention in Reinräumen und Reinwerkstätten

Apr 17, 2020
Seit dem Frühlingsfest ist das ganze Land von der schweren Atmosphäre der neuen Coronavirus-Lungenentzündung umgeben. Wuhan ist geschlossen und in anderen Teilen des Landes sind neue Fälle aufgetreten. Viren toben, berühren Menschen, verhindern und kontrollieren Epidemien. Die medizinische Industrie ist immer an vorderster Front. Als vorgelagerte Industrie der medizinischen Industrie hat auch die Reinraumindustrie das Schlachtfeld der Epidemieprävention betreten. Die Reinraumindustrie dient hauptsächlich der Planung und dem Bau von Stationen, Labors, Testräumen und Operationssälen im medizinischen System. In diesem Artikel wird erläutert, wie die Abteilung für saubere Isolation bei diesem neuen Coronavirus eine Rolle bei der Prävention epidemischer Viren spielt. Zunächst müssen wir das Konzept der Isolationsabteilungen und der allgemeinen Reinraumabteilungen klarstellen. Unter Isolationsstation versteht man eine Station, in der mit Infektionskrankheiten diagnostizierte Patienten gesammelt und durch physikalische Maßnahmen von anderen Patienten isoliert werden, wodurch verhindert wird, dass sich pathogene Mikroorganismen in der Luft ausbreiten, und nicht infizierte Personen vor der Gefahr der Luftverschmutzung geschützt werden. Im Vergleich zu normalen Stationen bieten Isolationsstationen mehr Garantien in Bezug auf Arbeitskräfte, materielle Ressourcen und Technologie, um eine gute und rechtzeitige Behandlung von Patienten mit Infektionskrankheiten zu gewährleisten.

1. strikte Zonierung .

Der saubere Bereich, der halbkontaminierte Bereich und der kontaminierte Bereich der infektiösen Isolationsstation sind streng unterteilt und rational angeordnet. Ein kontaminierter Bereich ist ein Bereich, in dem sich Patienten oder Patientensekrete befinden, z. B. Stationen, Toiletten, Badezimmer, Toiletten und Aufbewahrung von Schmutzkleidung. Der saubere Bereich bezieht sich auf den Bereich ohne die oben genannte Verschmutzung, wie z. B. das Lager, die Apotheke, den Sterilisationsraum und den Dienstraum im Isolationsbereich. Die halbverschmutzte Zone bezieht sich auf die Übergangszone zwischen den beiden, z. B. Pufferräume, Isolationskorridore und Vorbereitungsräume. Die drei Bereiche sind gut unterteilt und weisen deutliche Isolationszeichen und Funktionsmerkmale auf. Nach Abschluss dieses Schritts wird die Luft nicht durch Technologie, Ausrüstung, Personalkontrolle usw. kontaminiert.

2. Differenzdruckregelung .

Luft strömt von einem hohen zu einem niedrigen Ort. Nachdem die funktionale Zonierung der Isolationszone geplant ist, wird die Druckdifferenzsteuerung durchgeführt, um wirksam zu verhindern, dass die Luft in der Isolationsstation aus der Isolationszone herausströmt. Entsprechend der Luftdruckdifferenz zwischen dem Isolationsraum und dem Nachbarraum oder außerhalb kann die Isolationsstation wie folgt klassifiziert werden:

Klasse s (Standarddruckdifferenz): Wird zur Isolierung durch Kontaktübertragung und Mundschaumübertragung verwendet.

Typ n (Unterdruckdifferenz): Zur Isolierung von durch die Luft übertragenen Krankheiten.

Typ p (Überdruckdifferenz): Wird zur Isolierung von Patienten mit geringer Immunität verwendet, z. B.: Organtransplantationspatienten

Wie wir alle wissen, wird dieses neue Coronavirus durch Mundschaumübertragung und Kontaktübertragung verbreitet. Es ist für die Standard-Differenzdruckregelung geeignet. In Anbetracht des Ausmaßes der Epidemie und der hohen Konzentration des Luft-C-Virus im Isolationsbereich gilt für die Station auch die Isolierung des Unterdrucks. Unter Bezugnahme auf die Bestimmungen der Druckdifferenz in Chinas "technischen Spezifikationen für saubere Krankenhausgebäude" und "technische Spezifikationen für Biosicherheitslaborgebäude" kann die Druckdifferenz in der Isolationsstation kontrolliert werden bei: Isolationstoilette -20pa, Isolationsstation: -15pa, Vorderzimmer): -10pa, sauberer Bereich

Der Druckdifferenzgradient in der obigen Isolationszone kann die Luftströmungsrichtung effektiv steuern. Der Luftstrom ist ein gerichteter Luftstrom vom sauberen Bereich zum kontaminierten Bereich, der den Abfluss kontaminierter Luft in der Station wirksam verhindern kann.

3. Belüftung und Absaugung .

Die Isolationsstation ist mit einem speziellen Klimaanlagen-Reinigungssystem ausgestattet, das im Allgemeinen eine neue Wind-Vollabgasmethode anwendet. Die Frischluft wird dreifach mit primärem, mittlerem und hohem Wirkungsgrad gefiltert, und das Luftzufuhrvolumen beträgt 10-15 mal / h, wodurch die Konzentration infektiöser Tröpfchen im Isolationsbereich wirksam verringert werden kann. Isolationsstationen erfordern keine Innenumwälzgeräte, und die Abluft muss zentral behandelt werden, z. B. Hochleistungsfiltration, UV-Desinfektion oder Hochtemperaturdesinfektion, um die Umgebung vor Verschmutzung zu schützen.

4.viertens die Flusskontrolle .

Die Organisation der Personalbewegung ist die Hauptvoraussetzung für infektiöse Isolationsstationen. Das neue Coronavirus verbreitet sich über lange Zeit durch Tröpfchen oder Kontakt und haftet in großen Mengen an den Schutzvorrichtungen des medizinischen Personals, sodass das Aufnahmekrankenhaus die Bewegung des Personals streng kontrolliert. Das medizinische Personal arbeitet gemäß den Verfahren des sauberen Bereichs, des halbkontaminierten Bereichs und des kontaminierten Bereichs und muss jedes Mal, wenn es den Bereich der ersten Ebene betritt, sanitäre Stellen wie Ankleiden und Waschen passieren. Das medizinische Personal und die Patienten benutzen unterschiedliche Passagen, und die Patienten betreten die Isolationsstation und betreten den peripheren Korridor (kontaminierte Passage). Dieses Design erkennt, dass die saubere Route und die verschmutzte Route getrennt sind und sich nicht kreuzen, wodurch das Virus effektiv isoliert wird

5. Logistiklieferfenster .

Korridore und Isolationsstationen des medizinischen Personals sind mit geschlossenen Übertragungsfenstern für die Lieferung von Nahrungsmitteln und Medikamenten an Patienten ausgestattet. Die Patientenversorgung wird von der Küche im sauberen Bereich bearbeitet und über den Arbeitskanal an das Transferfenster gesendet. Der Speisewagen fährt nicht in die Isolationsstation ein, wodurch der Ein- und Ausstieg des Personals effektiv reduziert wird. Der von den Patienten verwendete kontaminierte Abfall wird versiegelt und zur zentralisierten Behandlung vom kontaminierten Kanal zur Verbrennungsanlage oder zum medizinischen Abfallbehandlungszentrum geleitet, wodurch wirksam verhindert wird, dass das Virus im Isolationsbereich in den sauberen Bereich gelangt.

Aus der obigen Einleitung ist ersichtlich, dass die Isolationsstationen des Krankenhauses als umfassend und streng gegen Viren geschützt beschrieben werden können. Um diese Serie zu erreichen, kann die Verhinderung und Gestaltung von Isolationsstationen nicht ohne exzellente Technologie und Erfahrung erreicht werden.
Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen anzufordern

einen Anruf tätigen

+86 512 57802738

Schreiben Sie uns eine E-Mail

michelle@wonclean.com
Fordern Sie ein kostenloses Angebot an
Für weitere Produktdetails und neue Produkte hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Wir werden schnell antworten!
hinterlass eine Nachricht Request A Free Quote
Für weitere Produktdetails und neue Produkte hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Wir werden schnell antworten!